Mittwoch, 30. Januar 2013

Meine Mützen erobern die Welt


Ja ok, ist vielleicht ein bisschen hoch gegriffen. Aber trotzdem ist es so, dass ich ein paar Anfragen habe, Leuten eine Mütze zu häkeln, die mitbekommen habe, dass ich das mittlerweile auch mache. Fünf Aufträge (und vermutlich werden es noch mehr) sind es schon.... eine davon ist noch gestern fertig geworden. Form, Farbe und Anordnung des Ringelmusters hat sich der Besteller selbst ausgesucht. Auf dem Bild sieht sie etwas kleiner aus, tatsächlich ist es aber eine Beaniemütze.

Ich hoffe, das Endprodukt gefällt ihm ......

 
Habt alle einen schönen Mittwoch.

Liebe Grüße
Eure
Pamy

Kommentare:

  1. Sehr schön ;)
    Kannst du auch sowas???
    http://www.deadfishhat.com/fishy-patterns/tote-fisch-deutsch

    Die ist irgendwie lustig

    Lg
    Froschmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt, aber meine Bestellung sind alles für Erwachsene und ich glaube die würden sich damit leicht albern vor kommen .... ich stell mir gerade den einen oder anderen mit so ner Fischmütz vor *lach*

      Löschen
  2. Hallo Pamy,
    wie cool! Das freut mich für Dich!!
    Hab noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pamy,
    voll schööööön!! .... und mit dem Label: sieht mal wieder voll professionell aus;)
    Freut mich, dass die Mützen so gut ankommen. Weiter so!!!!
    Ganz liebs Grüßle
    die Madi

    AntwortenLöschen
  4. Das Endprodukt wird bestimmt gefallen!:) Das ist ja echt Klasse, dass Du schon so viele Aufträge hast. Vielleicht solltest Du doch an einen Shop bei Dawanda denken? Klem Alice

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Pamy,
    große Klasse deine Mützen sogar mit deinem Label,cool!
    Ich wünsch dir weiterhin so viel Freude beim Mützen Häkeln ☺
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. hi pamy,
    ich habs doch gesagt: bestimmt kommen bald die ersten anfragen. der kleine mann rührt ja auch ordentlich die werbetrommel ;o)
    gratuliere dir! deine mützen sind ja auch toll!
    lg resa

    AntwortenLöschen




Weitere laden...




Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.