Samstag, 3. Mai 2014

Sprudelkuchen - Gugelhupf


Gestern habe ich mal wieder gebacken. Diesmal wurde es ein Sprudelkuchen-Gugelhupf mit Kirschen. Die sind eigentlich nicht im Rezept vorgesehen, aber der kleine Mann wünschte es sich nun eben so (vermutlich nur um während des Backens ein paar Kirschen aus dem Glas zu stibitzen)

Was mir an diesem Rezept besonders gefällt, ist seine Vielseitigkeit, da er ganz einfach abzuwandeln und auch sehr schnell zu machen geht, gerade weil man nichts wiegen muss und weil er durch das Mineralwasser so wunderbar fluffig ist. 


 

Und so gehts: 

5 Eier
1 Tasse Zucker
1 Tasse Öl

----> schaumig rühren

2 Tassen Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Tasse gem. Haselnüsse, Mandeln oder Kokos
1 Tasse Kaba
1 Tasse Sprudel

---> hinzugeben und gut verrühren

Das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 175°C für 45 Minuten backen. 

Bei Bedarf am Schluss einen Schokoguss oder Puderzucker drüber geben 

Fertig!




Ich wünsche Euch allen einen guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen. Ich selbst gönne mir jetzt erstmal noch ein Stückchen. :-)



Und weil am 18. Mai Weltbacktag ist (was ich kurz nach dem ich den Kuchen gestern gebacken haben erst gelesen habe - was ein Zufall!!) wandere ich mit diesem Post gleich mal zur lieben Nic, weils hierbei auch noch was Tolles zu gewinnen gibt! 



Habt alle einen tollen Tag
Liebe Grüße
Eure
Pamy

Kommentare:

  1. Liebe Pamy,
    das Rezept back ich auch immer wieder gern und es gelingt garantiert!
    Mit Kirschen hab ich es auch noch nicht ausprobiert,ist aber eine feine Idee!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Ja sag mal, wieviel Posts hast du in den letzten Tagen veröffentlicht? Das geht ja flott bei dir! ;-)
    So einfache Rezepte sind mir auch am Liebsten. Sieht total lecker aus.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich toll einfach an!
    Hast du dein Blgproblem lösen können?
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Pamy, yummi-yummi sieht der lecker aus... da hat der kleine Mann doch recht gehabt Kirschen drin zu verstecken :0) Lasst ihn euch noch lecker schmecken und ein tolles Wochenende wünsche ich euch noch...Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Pamy,
    ah solche Rezepte liebe ich schnell und einfach
    und die Zutaten nix besonderes!
    Die total lecker aus!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  6. lange nicht mehr gebacken,obwohl ich sie so liebe. gerne mit betörender fliederduft. lg, éva

    AntwortenLöschen