Dienstag, 15. Oktober 2013

Bunter Filzkranz - kleines DIY

 

 
 
Hallo Ihr Lieben,

wie ich neulich hier schon erzählt habe, habe ich am Wochenende mit einer kleine Filzbastelei angefangen, die ich heute fertig gestellt habe. Und zwar habe ich eine Filzmanschette erstellt, die sich wunderbar als Kerzenständer verwenden lässt.
Gemacht ist diese Deko ganz leicht: einfach lauter Kreise aus Filzstücken ausschneiden (ich habe als Schablone ein kleines Glas mit 6cm Durchmesser genommen), auf Stickgarn auffädeln und zu einer Girlande von ca. 45cm arbeiten. Am Schluss verknoten, damit sich die Girlande zum Kreis schließt, Kerze in die Mitte stellen - fertig!


Mehr kreatives am heutigen Creadienstag gibt es übrigens wie immer hier.

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen gemütlichen Tag
Liebe Grüße
Eure
Pamy
 

Kommentare:

  1. LIebe Pamy,

    so toll, so bunt
    wie der Herbst sich
    zeigt!
    Hast du supi gemacht...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Pamy,
    dein Kerzenkranz sieht ganz toll aus.
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  3. So schön geworden ist der Kranz. Da braucht man aber irre viel Filz.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Idee! Geht bestimmt mit vielen anderen Materialien ( zbPutztücher, Moosgummi, etc) auch.....
    Ich find ihn wunderschön!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Pamy,
    eine witzige und farbenfrohe Idee:)
    Da kommt gleich gute Laune auf den Tisch bei dem trüben Wetter!
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. sieht klasse aus und ein wundervolles Resteverwertungsprojekt ... Leider muss ich mir die Filzreste erst kaufen :-)
    Aber das möchte ich unbedingt mal ausprobieren !!
    Danke für die Idee,
    Viele Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Ein Erfrischender Kerzenkranz, sehr schön.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Pamy,
    eine sehr schöne Idee...und hübsch farbenfroh.
    Eine gute Idee, kannte ich mal wieder noch nicht. und wieder etwas dazugelernt!!!!
    Vielen Dank für diese Inspiration.
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Pamy,
    ich habe so dunkel im Hinterkopf, dass es früher mal so Bastelsätze für Filzharlekins gab, die aus solchen Filzkreisen gebastelt wurden, ich glaube die hießen Würstelkasperl oder so ähnlich.
    Wie wesentlich stylischer ist da Deine Variante der Filzkreise, wow, damit würde ich gleich das ganze Haus ausstatten.
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Pamy,

    eine richtig süße Idee, ich mag es ja so gerne bunt! Wirklich toll.

    Liebe Grüße, Ida

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee und vor allem so wunderbar bunt!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen