Freitag, 23. November 2012

Eine Bommelmütze für den kleinen Mann des Hauses


Hallo meine Lieben!

erst einmal möchte ich mich für die lieben Kommentare in den letzten Tagen (und natürlich auch an denen zuvor) bedanken. Es ist immer wieder schön und motivierend zu lesen, wenn anderen das eigene Tun gefällt und dies mit ein paar netten Worten ausdrücken. Ich glaube, ohne diese wäre das Bloggen auch irgendwo sinnlos, es sei denn man sieht es als reine Tagebuchschreiberei, aber das könnte man dann ja auch weiterhin daheim im Stillen tun. Deshalb freue ich mich auch über jeden einzelnen Kommentar wie Bolle! Auch möchte ich meine neuen Leserinnen recht herzlich willkommen heißen. Mädels, schön dass Ihr da seid!!!

So, das musste ich mal loswerden *zwinker*

Die Tage habe ich übrigens eine Mütze für den kleinen Mann im Hause PamyLotta genäht. Er ist total happy mit ihr und zeigt sie jedem ("Schau mal, die hat hat meine Mama selber genäht"). Da ist man natürlich gleich doppelt stolz auf das eigene Werk, wenn man so ein tolles Feedback bekommt.

Dank der tollen (und kostenlosen) Anleitung mit Schnittmuster von Eva war die Bommelmütze total einfach und schnell zu nähen. Ich habe nur ein bisschen die Stirnpartie abgerundet, weil mirs ein klein wenig zu kantig war und die Wendeöffnung per Hand geschlossen und nicht wie in der Anleitung beschrieben noch einmal komplett mit Zickzackstich drum rum nähen.

Verwendet habe ich im übrigens den tollen Jersey "Fuchs & Friends" von Blaubeerstern und einen kuscheligen Fleece vom Stoffmarkt. Den Bommel hab ich natürlich selbsgebommelt. Wolle: Gründl

Da ich noch ein bisschen Stoff über habe, werde ich wohl mit dem Rest noch einen passenden kleinen Loop herstellen. Die Anleitung dazu gibts übrigens auch bei Eva.

Und als ich diesen Post gerade geschrieben hatte, habe ich gesehn, dass Fräulein Rohmilch diese Woche Mützen sammelt. D.h. wer noch mehr Mützen sehen möchte, schaut einfach mal bei ihr vorbei.

Ich wünsche euch allen einen guten Start ins Wochenende
Eure
PamyLotta

Kommentare:

  1. Liebe Pamy,
    die Mütze für sieht wunderschön aus. Es ist so süß, daß dein Sohn so stolz darauf ist. Das Stoffmuster finde ich toll. Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Loop nähen.
    Hab noch einen schönen Freitag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  2. Die hätte ich mir auch gleich aufgestezt Toll geworden :)

    LG
    Froschmama

    AntwortenLöschen
  3. Hey Pamy ,
    na die is ja ma geil geworden!! Suuuuper-cool!
    Muss unbedingt auch eine machen... Hm.... Aber für wen nur?! ... Im Zweifel für mich selber *grins*
    Liebs Grüßle
    Madlen

    AntwortenLöschen
  4. hi pamy,
    man, die ist ja toll geworden. und der bommel ist ja end cool. und wie stolz der kleine mann ist ;o). voll süüüüüüüß
    danke auch für den link für die kostenlose anleitung.
    bin schon auf den loop gespannt.
    hab ein schönes kreatives wochenende ;o)
    ganz liebe grüße
    resa

    AntwortenLöschen
  5. Die Mütze ist super geworden!!!
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  6. ein tolles mützchen, steht dem kleinem mann total gut.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Pamy,
    irgendwie habe ich deinen Kommentar erst jetzt gesehen, sonst wäre ich schon früher hier gelandet. Die Mütze ist super schön geworden!!
    Ich würde die Mütze total gerne in meiner Bildergalerie auf meinem Blog zeigen. Hättest di was dagegen? Dabei würde ich dann auch auf deinen Blog verlinken.
    Vielleicht hast du ja ein Bild von der Mütze das du mir schicken kannst.
    Würde mich riesig freuen.
    Viele liebe Grüße Eva :o)

    AntwortenLöschen