Donnerstag, 23. Oktober 2014

selbst ich habe das Ende des Sommers nun endlich akzeptiert





Vorbei ist er nun, der Sommer, der Spätsommer, der Altweibersommer oder wie wir all die schönen letzten Wochen bezeichnen wollen, die wir da noch mal hatten. Das letzte Korn - äh Mais wurde eingefahren und eingewintert (siliert ist dabei ja das richtige Wort) und wartet nun darauf über den vor uns liegenden Winter, an die Tiere verfüttert zu werden. 



So langsam wird es kalt und schmuddelig, aber vor allem auch ganz schön windig, aber kein Wunder, denn der November ist nun ja auch wirklich nicht mehr weit. Ab heute hab dann selbst ich angefangen, die Heizung zu Hause anzumachen (ich weiß, ich gehöre da meist zu den letzten, aber ich weiger mich meist, dann auch wirklich einzusehen, dass es wohl nicht mehr warm werden wird). 

Jetzt könnte ich hier noch ewig weiter philosophieren vom schönen Sommeranfang, dem völlig verregneten und kalten Juli/August um dann aber weiter vom September und Oktober zu schwärmen. Nur hab ich dazu gerade überhaupt keine Zeit, der kleine Herr des Hauses hat nämlich gleich Fußballtraining (auch das ist mittlerweile vom Sportplatz in die Halle verlegt worden) und ich muss mal wieder Taxi spielen :-)

In diesem Sinne: gehabt Euch wohl
Pamy


Kommentare:

  1. Kuschelige STunden kommen auf uns zu :) Und keine Angst, ich habe noch nicht angefangen zu heizen, du bist nicht die letzte ;)

    AntwortenLöschen
  2. Na dann bin ich ja beruhigt, aber bei 17,8°C Wohnungstemperatur hab ich es doch als irgendwie notwendig empfunden ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ihr seid einfach hart im Nehmen in Badisch Sibirien! Ich krieg jetzt schon Fieberattacken, wenn ich daran denke, dass ich Weihnachten im kalten Haus meiner Mutter verbringen werde ;-) bin in der Stadt ein Weichei geworden ( lauf ja auch immer ohne Mütze herum )...
    Genug gescherzt! Die Fotos aus der vertrauten Landschaft taten gut! Der Mais ist jetzt weg? Vor zwei Wochen stand er noch und ich hab mich schon gewundert.
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Landleben pur....
    Wie sehr ich das liebe, immer wieder .
    Wunderbare Aufnahmen!

    Ja Pamy er ist da der Herbst. Ist das nicht schön ? :-)

    Viele Herzensgrüße
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Pamy,
    da ich zu den Friernasen gehöre, läuft unsere Heizung schon seit ein paar Tagen immer mal wieder für ein paar Minuten. Ich weigere mich da eigentlich genauso wie du. Aber ich sage mir immer: es liegt einfach am Haus, nicht am Wetter ;)
    Ein schönes, herbstliches Wochenende für euch!
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen