Dienstag, 28. Oktober 2014

Lebe lieber bunt...



Zuerst einmal möchte ich mich bei Euch für all die lieben und einfühlsamen Worte in den ganzen Kommentaren, aber auch in den Mails, die ich von Euch anlässlich meines letzten Posts bekommen habe, bedanken. Ihr seid echt die Besten. Ich war wirklich sehr gerührt und musste auch das ein oder andere Tränchen deshalb verdrücken. Zu lesen, dass es vielen von Euch ganz ähnlich geht und Ihr diese Probleme kennt bzw. ganz ähnliche durchlebt (habt), das lässt einen gleich ein Stück weniger an sich selbst zweifeln. Vor allem weil ich lange überlegt habe, den Post überhaupt zu veröffentlichen, weil es doch ja auch irgendwie sehr privat war. Aber all das herunterzuschreiben tat wirklich auch mal gut und hat mich irgendwie auch ein Stück weit befreit. Vielen Dank Euch dafür!!!  ♥♥♥

Das wollte ich einfach nur mal loswerden, auch wenn das eigentlich gar nicht Bestandteil dieses Post sein sollte, denn ich will Euch vielmehr mein aktuelles Sockenstrickprojekt zeigen, welches ich soeben vollendet habe.



Normalerweise bin ich -was Farben angeht- ja nicht unbedingt so der Paradiesvogel. Ich mags eher gedeckt - zumindest außerhalb von Frühjahr/Sommer. An den Füßen dagegen kanns mir nicht bunt genug sein. Ich liebe bunte Socken, schon eh und je sind da Ringel, Sternchen und Blünchen zu sehen.

Und so konnte ich auch überhaut nicht in meinem Lieblingswollegeschäft an dieser Wolle vorbeigehen, viel zu gepannt war ich auch, wie sie sich entwickeln wird. Und ich kann sagen, sie hat sich entwickelt und das sogar ganz zu meinem Geschmack! Ich liebe sie schon jetzt, obwohl ich sie (außer zur Anprobe und für die Fotos) noch gar nicht getragen habe. Aber bei manchen Lieblingsstücken weiß man eben schon vor dem ersten Anziehen, dass sie genau zu jenem bestimmt sind. Auch das Nichtenkind war schwer begeistert, als sie mich mal damit beim Stricken gesehen hat (Christkindlein ich hör Dir trapsen) und das will ja was heißen.

Zeitlich ist die Fertigstellung auch perfekt, wie Ihr wisst, fahren wir ja an die Nordsee, am Samstag gehts schon los (Ja, ich konnte mich letztendlich doch noch für ein schmuckes Ferienhäuschen entscheiden). Die Wetterprognosen scheinen gut (wobei sich das ja meist stündlich ändern kann), aber dennoch sind zu dieser Jahreszeit selbstgestrickte Socken einfach goldwert, gerade wenn man für die Wattwanderung nur ungefütterte Gummistiefel hat, wie das bei mir der Fall ist. 

Oder einfach auch für so für die Wohnung, ich bin ja nicht so der Hausschuhtyp, aber allmählich wirds dann doch ein bisschen frisch um die Füße. So Kuschelsocken sind da schon was Feines :-)


Sockentabelle von hier
Sport- und Strumpfwolle, Ringelcolor, 4-fädig von Wolle Rödel

Und jetzt schau ich aber zuerst noch in aller Ruhe beim heutigen Creadienstag vorbei und bin schon gespannt, was es da alles zu bestaunen gibt.
Liebe Grüße und schön, dass es Euch gibt!
Pamy

Kommentare:

  1. Tolle Farben! Ich stricke mir auch gerade kunterbunte Socken und freu mich jedes Mal, wenn ich die Nadeln zur Hand nehme :o)
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Die Socken sind toll - und führen mir wieder mal vor Augen, dass ich unbedingt das Stricken mit dem Nadelspiel lernen muss. LG mila

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farben, an den Füßen mag ich es auch gerne bunt ;-)

    Manchmal tut es gut sich auszuk... Das ist doch schon mal ein Anfang!
    Viel Spaß an der See,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. So coole Socken!
    Reden hilft meistens. Und das sehen, dass man nicht alleine ist, gibt ein Gefühl von Verbundenheit. Und das hilft einem dann schon wieder weiter....
    Ich sollte echt letnen, wie man diese d....fe Ferse hinkriegt
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Die Socken sind einfach mega cool. Irgendwann fass ich mir ein Herz und versuch es auch...
    Deinen letzten Post habe ich auch gerade gelesen und kann mich der Mehrheit nur anschließen. Die perfekte Welt gibt es nicht und es spricht für dich, auch mal einen "negativen" Post zu schreiben. Genau dies macht deinen Blog so sympathisch.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Deinen Post davor habe ich irgendwie überlesen - kann dir aber sagen, dass ich sehr gut weiß wie du dich fühlst. Mit der Schilddrüse ebenso wie mit dem Gefühl...vor einigen Jahren ging dann gar nichts mehr. Tief gefallen bin ich von ganz alleine - herausgekommen erst mit richtig professioneller Hilfe, die mich fürs Leben lernen hat lassen. Tipps zu geben - davon halte ich lieber Abstand, wenn du aber möchtest, kannst du mir gern ein Mail schreiben!

    Deine kunterbunten Gute-Laune-Socken sind einfach wunderbar ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. die socken sehr schön, auch ich leibe bunte selbstgestrickte socken und bin sonst auch eher dezenter was die farben meiner garderobe angeht - irgendwo sollte frau ruhig farbe bekennen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön, dass es bei Dir heute so kunterbunt ist, liebe Pamy!! Das macht gute Laune!!
    Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen super aus! So schön bunt!! :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Pamy,
    ganz zauberhaft ist dein neues Sockenpaar. Die Farben gefallen mir und passen wunderbar zum bunten Herbst!
    Sonnige Dienstagsgrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Pamy,
    toll sind die bunten Socken. Ich mag es sonst auch eher Ton in Ton, aber für so fröhliche Socken kann ich dann auch schwärmen!!!!
    Wünsche Dir Energie und Freude an den kleinen Dingen. Kann Dich gut verstehen, bin Dir einiges voraus...
    Wenn Du reden/schreiben möchtest, vielleicht kann ich Erfahrungswerte weitergeben.
    Ganz lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  12. Ach, so wunderbare selbstgestrickte Ringelsocken sind doch einfach großartig! Und die Farben - SUPER! Die würde ich nicht mehr ausziehen!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Pamy,
    prima...
    Deine Socken gefallen mir ausgesprochen gut. Ein echter Eyechatcher....
    Die werden dir an der Nordsee herrlich warme Füße machen.
    Hab eine schöne Zeit
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Juhu, Farbe!! Das macht gute Laune!! An den Füßen kann es ruhig richtig bunt sein, mag ich auch gern!
    Ich hab ja zu Hause immer nur Socken an - Hausschuhe gibtes für mich nicht. Weiß auch nicht warum, ich mag sie einfach nicht. Daher ist mein Schrank voll bunter Socken - habe eine fleißige Oma ;).

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  15. coooooole Socken!!!!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen