Donnerstag, 2. Januar 2014

gefilzte Hüttenschuhe - RUMS#6



Hallo Ihr Lieben,

bevor ich Euch gleich mit meinem ersten RUMS-Projekt in diesem Jahr überfalle, möchte ich Euch erst noch ein frohes neues Jahr mit gaaaaaanz viel Schwein wünschen.


 

Ich hoffe, Ihr habt es alle gut angefangen und habt alle kräftig gefeiert. Wir haben das im kleinen Kreis aus drei Familien getan und das war wirklich sehr gemütlich.... so mag ich die Silvesterfeiern auch einfach am Allerliebsten.


Tja und endlich sind nun auch meine gefilzten Hüttenschuhe fertig geworden, ich hab ich ja schon mal *hier* davon berichtet. Die Weihnachtszeit und auch den zwischen den Jahren war es hier sehr stressig, da bleibt nicht viel Zeit für Kreatives. Aber zum Glück habe ich noch ein paar Tage frei und kann vielleicht noch das Ein oder Andere was ich begonnen habe, fertig stellen.

 
 
Ich glaube ja wirklich, es gibt auf dieser Welt fast nichts Bequemeres als selbstgestrickte Filzschuhe. Wer es noch nicht ausprobiert hat, sollte es UNBEDINGT mal tun, denn es gibt einem in der Tat ein bisschen das Gefühl, wie auf Wolken zu laufen. Über diese Version mit dem aufgestrickten Sockenansatz bin ich übrigens besonders glücklich, da der Kuschelfaktor somit sogar noch ein bisschen höher ist, da es was von Stulpen hat.


Noch mehr rund ums Weib am Donnerstag gibt es wie jede Woche hier.

Seid alle ganz lieb gegrüßt
Eure
Pamy 
 

Kommentare:

  1. Im kleinen Kreis von drei Familien :) ....
    Ich wünsche dir und allen deinen Lieben ein wunderbares 2014!
    Und freue mich auf ein Bloggerjahr mit dir :)
    Deine Finken sehen genau so aus, wie ich sie gerne hätte.... Also werd ichs irgendwann mal in Angriff nehmen!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. auf das Endergbnis hab ich ja schon gewartet... bin ja nicht so der Patschenträger, aber das sieht sehr gemütlich aus.
    lg Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, solche Hüttenschuhe trage ich auch gerne. Sind wirklich immer sehr bequem.
    Und deine sehen gerade mit dem Sockenansatz sehr gut aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Oh- sind die schön!!
    Meine Schwester hat mir solche zu Weihnachten gemacht - herrlich!!! (und endlich habe ich Hausschuhe, mit denen ich nähen kann-grins - weil mit Schuhen kann ich das Gaspedal nicht anständig bedinenen...)

    AntwortenLöschen




Weitere laden...




Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.