Sonntag, 5. Januar 2014

Sieben Sachen Sonntag #1

Schon lange verfolge ich die Foto-Aktion "Sieben-Sachen-Sonntag" bei der lieben Anita (ursprünglich ja von Frau Liebe) von GrinseStern. Allerdings hatte ich bisher nie wirklich Zeit, daran teilzunehmen. Wie ich in meinem Post heute morgen schon erzählt habe, ist heute aber ja eher ein gemütlicher Sonntag angesagt und so will ich die Zeit doch glatt mal nutzen, beim Sieben-Sachen-Sonntag mitzumachen. Heute einzusteigen ist ja auch ganz passend, so ist es doch der erste in diesem Jahr.

Die Regeln sind ganz einfach Immer wieder Sonntags .... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Das erste Bild kennt Ihr ja schon von heute morgen, damit habe ich meinen Tag begonnen, nämlich mit einem leckeren Frühstück - ein weiches Frühstücksei darf dabei natürlich nicht fehlen.

 

Die Grippe nochmal angemacht, mich an ihr erfreut und dann endgültig bis nächstes Jahr abgebaut. Ebenso mit allen anderen Weihnachtsdingen wie Deko und Christbaum verfahren.
 
 

Gekocht und mich an einer Herzkartoffel erfreut
 

 
Meinen Lieblings-Hackfleisch-Paprika-Kartoffel-Eintopf gegessen (bei Gelegenheit schreib ich Euch vielleicht mal das Rezept auf)
  
 
 
Die neue Vogelvilla draußen aufgebaut.

 
 
Mir einen Latte (ok, der 4. heute schon) gemacht und ihn ganz genüsslich getrunken.... hach meine neue Maschine ist ja soooo toll <3
 


 
Mich auf dem Sofa und einem neuen Auftrags-Strickobjekt eingekuschelt.
 
 
Und wie war Euer Sonntag??? Noch mehr Sonntage gibt es übrigens hier.
Ich hoffe, dass die Teilnahme von mir keine Eintagsfliege war, denn sie hat mir echt Spaß gemacht

Macht es alle gut und habt einen tollen Restsonntag
Liebe Grüße
Eure
Pamy 

Kommentare:

  1. So eine tolle Kartoffel, ich mag wenn mein
    Essen mich mag :D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Pamy,

    ich hab heute auch nur so ähnliche Sachen gemacht,
    nichts großartiges aber kleine Feinheiten. Deine VogelVilla
    ist ja süß und den Kartoffeleintopf nehme ich sofort nur
    ohne Hack, dann bin ich dabei.
    Muss auch mal wieder stricken...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht nach einem tollen Sonntag aus! Die Vogelhütte ist echt allerliebst!

    AntwortenLöschen
  4. schaut nach einem tollen Sonntag aus :) Solche Herzkartoffeln hatte ich auch schon :)
    tolles Vogelhäuschen :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  5. Willkommen bei den Sonntagssachen. Der Eintopf sieht richtig lecker aus.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Pamela,

    vielen Dank für deine Teilnahmen an meinen Giveaway. Ich drücke dir die Daumen...
    Was für eine tolle Vogelvilla, so nun folge ich auch deinem tollen Blog!

    Liebe Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Oh was strickst du denn da? Die Wolle sieht ja toll aus!

    ♥liche Grüße

    Juli

    AntwortenLöschen
  8. Der Eintopf sieht wirklich toll aus. Das Licht ist so schön. Habt ihr vielleicht draußen gegessen???
    LG.

    AntwortenLöschen