Sonntag, 7. Oktober 2012

Essbar oder nicht?




 
Das frag ich mich immer, wenn ich solch schöne Pilze finde. Ich liebe Pilze zwar über alles, aber leider kenne ich mich überhaupt nicht aus, welche giftig sind und welche nicht. Deshalb lasse ich ganz klar die Finger davon und erfreue mich einfach nur an ihrer Schönheit, wie heute bei unserem Sonntagsspaziergang.

 
 



 
In diesem Sinne wünsche ich Euch noch alle einen schönen Restsonntag
und seid alle lieb gegrüsst
Eure
PamyLotta


 
 
 

Kommentare:

  1. besser ist das! ich habe auch kein plan von pilzen und lasse lieber die finger davon.
    wunderschöne fotos sind es trotzdem ;o)
    liebe grüße
    resa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Pamy,
    die Frage stelle ich mir auch immer ;o) und ich glaube ich würde mir niemals zutrauen essbare Pilze zu sammeln, ich hätte echt Angst doch den falschen im Körbchen zu haben ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Tja, mir gefallen am Besten die Fliegenpilze und die sind ja leider nicht essbar. Ich denke, dass es sehr schwer ist die richtigen Pilze zu finden... dann lieber tolle Fotos davon machen :-)

    AntwortenLöschen
  4. ich hab gestern das erste mal gesammelte Pilze gegessen. Herbstrotfußröhrlinge - jaha! :D

    AntwortenLöschen