Samstag, 2. April 2016

Samstagsplausch im Gänseblümenparadies





Also eines muss ich Euch jetzt mal erzählen. Ich hab wirklich die allerliebsten Nachbarn ever. Ever ever sogar. Ich hab Euch ja das ein oder andere mal schon von diesen älteren Herrschaften (beide 80 Jahre alt) erzählt und ich bin wirklich jedes Mal wieder ganz hin und weg von den Zweien. Wenn ich so alt bin wie die beiden, will ich auch so sein. Und zwar genauso. Völlig tiefenentspannt und zwar in jeder Situation, stets in sich selbst ruhend und immer mit allem zufrieden. Zudem fahren die beiden -auch jetzt in diesem Alter noch- in jedem Jahr für 8 Wochen mit ihrem Wohnwagen nach Südfrankreich.

Vorhin hat der Nachbarn (wie eigentlich meistens) irgendwas in seinem Garten gewerkelt und ich hab ihn gefragt, ob ich denn mal in seinem Rasen ein paar Gänseblümchenbilder machen darf. Da gedeiht nämlich gerade das reinste Gänseblümchenmeer. Klar meinte er, müsse ich ja nicht fragen. So lange und so viel ich wolle. Also nix wie ab ins Beet. 

Nach fünf Minuten stand plötzlich seine Frau mit nem Tablett in den Händen neben mir. Darauf waren ein Espresso, ein Glas Wasser und ein paar Schokoeier - alles nur für mich. Damit ichs mir so aufm Boden ein bisschen gemütlich machen kann. Isse nicht süß??? Ich war wirklich ganz hin und weg. Und dann hat sie sich noch meinem Sohn geschnappt, ist mit ihm rein und sie haben irgendwelche Geschichten zusammen gelesen und auch irgendwelche Schoki vernascht. Sooooo schön..... <3

Ein paar hübsche Fotos hab ich sogar machen können.... das ein oder andere werdet Ihr sicher demnächst noch sehen können, denn ich hab noch ein bisschen mehr entdeckt als nur Gänseblümchen. Aber das ganze Pulver verschieße ich jetzt natürlich noch nicht ;)

Apropos Gänseblümchen.... kennt Ihr eigentlich dieses Lied *click* von Ganz schön feist???? Zu genial... haben wir früher ständig in der Jugendfreizeit geträllert und immer wenn ich Gänseblümchen sehe, kommt es mir direkt wieder in den Sinn. 

So wünsche ich Euch allen ein gänseblümchenhaftes Wochenende und verlink mich naber och schnell bei der lieben Andrea und Ihrem Samstagsplausch, bin ja heute echt spät dran. 

***
Pamy






Kommentare:

  1. Liebe Pamy,
    ach wie süß,deine Nachbarn und ich stell mir das gerade bildlich vor mit dem Tablett.
    Kann gut verstehen,daß du später auch mal so sein möchtest(ich übrigens auch:))
    Meine Nachbarn sind auch überwiegend im Rentenalter,sie nehmen auch mal Pakete an und für Sohnemann steht zu Weihnachten immer eine süße Kleinigkeit vor der Tür.
    Hier blühen die Gänseblümchen noch nicht und das Lied ist mir auch neu.Werd gleich mal lauschen.
    Ganz liebe Wochenend-Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Deine Nachbarn sind schon ein Vorbild. Schön..... Hoffentlich geht es Ihnen noch lange gut! Kaffe für dich, und Schocki für deinen Sohn....
    Genau richtig
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Solche liebenNachbarn. Das ist ja goldig.
    Vir allem, wenn man Kinder hat, ist es schön, wenn de Nachbarn bissl verständignisvoll
    sind. Wirklich ein schönes Gänseblümchenbild.
    Einen sonnigen Sonntag wünscht Jana

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schönes Frühlingsfoto! Und ja. So möchte ich in dem Alter auch sein! Toll, wenn jemand seinen Lebensabend so genießen kann!
    Und ich genieße schon wieder so ein "leckeres" Läuferfrühstück :-)

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Foto und super tolle Nachbarn...da habt ihr richtig Glück!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  6. Es ist einfach schön, so liebe Nachbarn zu haben, Pamy. Auch mein Nachbar (er ist allerdings 15 Jahre jünger als Deine) ist so ein Schatz. Immer mit Rat und Tat zur Seite stehend. Deine sonnige Gänseblümchen-Wiese ist allerliebst!! Hier regnet es gerade wieder. Liebe Sonntagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Pamy,
    als meine Eltern noch fit waren, waren die uch so. Ich sehe das richtig vor mir. Schön, dass es solche Menschen gibt und v.a. das es Deine Nachbarn sind. Ich wünsche den beiden unbekannterweisse ein langes gesundes Leben und Dir einen schönen Sonntag. Und Gänseblümchen liebe ich. Danke für diesen schönen post.
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Pamy!
    Was für liebe Nachbarn! Da bin ich schon gespannt auf die weiteren Gänseblümchenbilder. Das scheint ja wirklich eine ganze Wiese voll zu sein.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  9. Es geht doch nichts über tolle Nachbarn!
    Die meisten meiner Nachbarn sind auch super lieb. Aber es geht auch anders.
    Schönes Bild.
    Mein Samstag war mal wieder mit Arbeit verplant, weshalb ich jetzt erst zu dir komme.
    Genieße noch den schönen Sonntag,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Pamy,
    einfach klasse!
    Ich habe auch eine tolle Nachbarschaft und es heißt oft so schön "von den Nachbarn musst du es nehmen können" ...oder so ähnlich. Ganz genau kriege ich den Spruch gerade nicht auf die Reihe. Soll halt so viel bedeuten wie, dass du die immer um dich herum hast und im Prinzip man miteinander lebt und nicht sich abschottet etc.
    Mir gefällt deine kleine Geschichte und das Foto ist super.
    Dir noch einen wunderbaren Sonntagnachmittag in Nachbarsgarten oder auch nicht ;-)
    Hab's fein.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  11. Ach wie schön! Solche Nachbarn sind was ganz Wertvolles ❤️
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich solche Nachbarn und wer wäre in diesem Alter nicht auch gerne so fit.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  13. Solche Nachbarn braucht die Welt!! Und die Bilder sind mal wieder sehr schön geworden.
    Bei uns entstand vorletzte Woche plötzlich ein Spalt im Parkett, der sich über die gesamte Breite zieht. Und nach deinem heutigen Post frage ich mich.... uahh, ich gehe mal beobachten!! ;-))
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen