Freitag, 5. September 2014

Häkeldecken Crochet Along #7 ... und es geht weiter




Ihr Lieben,

mit meinem Häkeldecken Crochet Along bin ich, wie neulich schon erwähnt, ja wirklich ein bisschen baden gegangen. Aber wie ich schon schrieb: wer ruft auch schon zu einem Crochet Along über den Sommer aus, wenn er im Sommer so gut wie gar nicht häkelt? Ich halt eben mal wieder.

Ok, war ne Schnapsidee, aber der Sommer geht zu Ende, die Häkellust steigt wieder und auch meine Häkeldecke hat die letzten Tage davon ganz schön profitiert und ein ganzes Stück zugelegt. Sie ist nunmehr auf eine Größe von 125x70cm angewachsen. 
  



Ich hab mich nun schon eine ganze Weile schon gefragt, ob ich das Crochet Along nun weiterführen soll oder einfach so im Sande verlaufen lassen soll. Dieser Druck, in einer Woche immer wieder etwas präsentieren zu "müssen" war am Ende eher demotivierend, als dass es mich angetrieben hätte. Und das war ja eigentlich Sinn des Ganzen überhaupt. Einfach so einschlafen lassen möchte ich es aber auch nicht. Und deshalb habe ich mir überlegt, ich mache weiter, aber ich verändere eiben einfach ein bisschen die Bedingungen.



Deshalb werde ich nun immer jeden 1. Freitag im Monat meinen Crochet-Along-Post schreiben und Euch zeigen, wie weit ich schon gekommen bin. Wer möchte, darf sich einen Monat lang verlinken, so lange bleibt die Verlinkungsmöglichkeit geöffnet.

In einem Monat kann man ganz schön viel schaffen und wenn man mal 1-2 Wochen gar nichts macht, fällt das auch gar nicht auf. Es soll eben auch kein Schnellhäkelprojekt sein, bei dem man gleich die Lust verliert, sondern etwas Stressfreies und Gemütliches. Herzens- und Langzeitprojekt eben ;-)


Auf jeden Fall freue mich über jeden einzelnen von Euch, der mitmacht! Mitmachen kann auch wirklich jeder, egal in welchem "Stadium" sich die Decke oder das Tuch gerade befindet. Quereinsteiger sind jederzeit ebenso willkommen wie Neuanfänger. Da ich plane, meine Decke 1,80m lang werden zu lassen und da  ich immer wieder ganz andere Projekte noch am Start habe, kann mich vermutlich auch jeder noch ganz schnell einholen.

Also, deshalb ganz einfach: Wer mitmachen will, verlinkt sich einfach unten, die Verlinkung steht ab jetzt für genau einen Monat offen und gerne dürft Ihr natürlich auch dieses Bildchen mitnehmen.



Und ich verlinke mich gleich noch bei der diesmonatigen Häkelliebe

Liebe Grüße
Eure
Pamy




Kommentare:

  1. Schön! Es geht doch weiter :) ich häkle ja keine Decke, für sowas habe ich zu wenig Durchhaltewillen.... Aber ich bewundere gerne die Arbeit anderer :)
    Und deine Decke hat so wunderschöne Farben!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Pamy,

    das sind genau meine Farben, das wird
    eine tolle und gemütliche Decke.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Na siehst du, das ist doch wirklich eine gute Lösung. Ich bin auf jeden Fall dabei, werde aber noch ein wenig warten, denn so viel hat sich seit dem letzten "Auf den Nadeln"-Post bei mir nicht getan, das ist ja öde.

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht sollte ich meine Häkelnadel auch wieder rauskramen ;-) .... und mach Dir nur keinen Druck, soll ja einfach Freude machen...
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Pamy,
    die Lösung finde ich auch sehr gut! Es gibt so viel zu tun.... Die Decke hat bei mir leider auch gelegen und ich werde sie jetzt wieder einmal die Woche in die Hand nehmen und weiter häkeln; habe zurzeit einige Aufträge und immer noch Fam.-Krankheitsfall, dass ich nicht ganz so viel schaffe.
    Freue mich sehr, wieder von Deiner Decke etwas zu sehen.
    Ganz lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  6. Super :) Ich hatte leider auch so viel um die Ohren, dass die Decke noch immer neben mir auf dem Sofa liegt, aber irgendwie nicht wächst. :( Aber dein Beitrag motiviert mich jetzt doch wieder! Mal sehen, was noch passieren wird :)
    Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe meine Decke im Sommer auch zur Seite gelegt.
    Jetzt soll es aber weiter gehen, da ist Dein Post direkt ein
    richtiger Motivationsschub. Danke.;-)
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Es wird auf jeden Fall eine schöne Decke! Lass dich nicht unter Druck setzen, dann dauert es eben etwas länger. Ich habe für meine Decke etwas über ein Jahr gebraucht. Hab meistens im Urlaub gehäkelt.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Pamy,
    und, hast Du weitergemacht und nur nicht mehr mit diesem label verlinkt?
    Ich häkele gerade eine ganz einfache nur mit Stäbchen, die wird auch noch etwas Zeit benötigen, sollte sie aber jemals fertig werden möchte ich anschließend für das zweite Kind noch eine Decke in den gleichen Regenbogenfarben machen, jedoch mit einem anderen aber einfachem Muster (ich kann übrigens auch kurze Sätze hihi). Würdest Du Dich noch einmal für grannystripes entscheiden? Ja, ich fange zum Frühling mit einer Decke an *lach* vielleicht auch nicht sehr schlau, aber dann hab ich bis zum nächsten Winter noch was Zeit.
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen