Sonntag, 27. April 2014

Sieben Sachen Sonntag - 27.04.2014

Heute am Sonntag - heißt es wieder Sieben Sachen Sonntag.... immer wieder sonntags..... 7 Sachen, die man an diesem Tag in der Hand hatte, egal ob nur kurz oder für länger.... die ursprüngliche Idee stammt von Frau Liebe, aber die Aktion wird weitergeführt von der lieben Anita von GrinseStern.



Nun habe ich endlich mal die Urlaubsbilder für den Urlaubs-Post *klick* sortiert und ausgewählt... puh... ganz schön viel geworden.




lecker gekocht und hiermit die Spargelsaison eröffnet. 


und noch vieeeeel leckerer gegessen *yummi*




Meiner Kaffeesucht gefröhnt. Habt Ihr eigentlich gewusst, dass es sowas wie Coffeinismus gibt und das eine ernstzunehmnde Suchterkrankung ist? *schock*



Nach gefühlten Jahrhunderten ENDLICH mal den Medicus gelesen.... der kleine Mann währenddessen in seinem TipToi-Buch



auch gehäkelt habe ich mal wieder ein bisschen. Aber psst... was es wird ist noch streng geheim 


Zur Freude des Oleanders diesen aus seinem Kellerverlies befreit. Ich denke Frost wird es nun wirklich keinen mehr geben, so dass er nun völlig entspannt seine Blüten zu Tage bringen kann. 





















Und jetzt heißt es ab auf die Coach.... mein Buch weiterlesen :-)

Noch mehr Sonntagserlebnisse gibt es wie immer *hier*.

Ich wünsche Euch allen einen hoffentlich ebenfalls so entspannten Cozy-Sunday wie wir den hier haben.   

Liebe Grüße
Eure
Pamy

Kommentare:

  1. Der Oleander sieht toll aus! Ich hab' leider keinen, weil ich kein passendes Winterquartier habe. Ich genieße die Blüten einfach woanders!

    AntwortenLöschen
  2. Mein Oleander hats nicht geschafft :S Hab gleich einen neuen gekauft... auf ein Neues...
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pamy,
    das sieht nach einem gelungenen Sonntag aus!
    Mmh,Spargel hatten wir dieses Jahr auch noch nicht,du machst mir gleich Appetit drauf!
    Bin auf dein neues Häkelprojekt gespannt!
    Ich wünsch dir auch einen guten Wochenstart!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen




Weitere laden...




Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.