Samstag, 1. Dezember 2012

Aus Alt mach Neu


Silberne Holzsterne? Ist dieses Jahr ja so gar nicht meins. Aber es gab Zeiten, da bin ich total auf silberne Weihnachtsdeko abgefahren. Unter anderem hab ich mir auch da diese Exemplare gekauft (Ist aber bestimmt schon 10 Jahre her). 
Und weil ich sie nicht wegschmeissen möchte oder gar drauf warten will, dass sie mir in diesem Lebenirgendwann vielleicht doch nochmal gefallen, habe ich beschlossen, sie ein bisschen aufzupimpen.
So habe ich sie heute kurzerhand mit Schmiergelpapier bearbeitet, neu und in weiss gestrichen, noch neue Aufhänger dran - fertig!Ich finde, sie sind richtig schön geworden. Mal sehen, wie lange mir nun die Farbe weiss gefällt :-)

Ich wünsche Euch allen einen schönen Samstag Abend und morgen einen ganz besonders besinnlichen 1. Advent.
 
Liebe Grüße
Eure
Pamy

Kommentare:

  1. Finde ich klasse und gibt den Sternen auch gleich ganz viel :o)))
    Dir auch einen schönen 1. Advent
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Sieht richtig klasse aus!! Weiß und braun mag ich ganz besonders im Januar. Ich wünsche die einen schönen 1. Advent! Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Pamy,
    du,genau diese Sterne habe ich mir auch damals bei t*ibo gekauft in gold.
    Wollte sie auch schon umlackieren,aber irgendwie hatte ich noch nicht die Muße dazu.
    Liebe Grüße von Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Pamy!

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar in meinem Blog, ich habe mich sehr gefreut und festgestellt, dass wir wohl seelenverwandt sind - zumindest, was unsere Vorliebe für Klein-Ida und ihre Welt angeht. Jetzt musste ich gleich mal bei Dir vorbeischauen (bin ja sehr neugierig) und bin gleich begeistert von Deiner Idee mit den Sternen - wie einfach! Und wie genial! Sieht jedenfalls super aus!

    Liebe Grüße,
    Ida

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Pamy,
    ich freue mich über Deinen Kommentar bei mir!
    Hier ist es aber auch schön!!!
    Die Sterne gefallen mir in weiß auch besser, sieht sehr hübsch aus!!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen




Weitere laden...




Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.