Freitag, 28. März 2014

Für eine neue Erdenbürgerin....



 brauchte ich noch ein Geschenk zur Geburt.... ich habe mir ja auch unlängst vorgenommen, mehr (Kinder-)Kleidung zu nähen, deshalb wurde dieser Plan gleich mal umgesetzt. Und weil es so schön einfach geht, hab ich mich für eine Pumphose entschieden. 

Während ich Euch *hier* noch erzählt habe, dass man diese Schnitte ganz einfach selbst entwerfen kann, war mir das als Geschenk irgendwie zu riskant, vor allem wegen der Passform und natürlich auch, weil ich gar nichts als Vorlage in Babygröße da hatte. 

Deshalb habe ich mich für den Klassiker schlechthin entschieden: die Frida vom Milchmonster und passend dazu habe ich noch schnell die Knotenmütze von klimperklein mit der Anleitung von hier genäht. 



In den Lillestoff "kleines Bambi im Wald" hab ich mich übrigens auf Anhieb im Stoffladen meines Vertrauens verliebt... der ist sooooo schön... auch wenn es ein Kinderstoff ist, könnt ich mir da auch glatt ne Homehose für mich vorstellen... mal sehn....

Mit meinem Beitrag will ich heute gerne wieder zu den Selbermacherinnen am Freitag,  ins Leben gerufen von der lieben Kirstin von der Krümelmonster AG,  wandern, bei dem es um selbstgemachte Geschenke für Andere geht, ganz egal auf welche Art man die gewerkelt hat. Wichtig ist nur, dass das Ganze nicht für sich selbst ist. 

So, und jetzt geht es heute erstmal bewaffnet mit dem gerade eben fertig gewordenen Geschenk zum Baby angucken, ich hoffe es gefällt *g*

Euch allen alles Liebe
Eure
Pamy

Kommentare:

  1. Liebe Pamy,
    das sind dann immer so die Momente, in denen ich mir wünsche, nochmal ein Baby zu haben. Aber Du schenkst mir dann auch so ein Outfit, abgemacht? Unser kleines Minibloggertreffen ist schon vorgemerkt, ich freu mich!
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. supersüß geworden! babysachen habe ich noch nie genäht... aber wer weiß, kann ja noch kommen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pamy,
    eine sehr niedliche Kombination! Ich habe auch schon nach beiden Schnitten genäht :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. Süss! Trotzdem möchte ich nicht nochmals nachts aufstehen ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen




Weitere laden...




Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.