Dienstag, 17. März 2015

Wie die Hühner auf dem Stängele............







sitzen sie nun da. Aber was sollen sie auch sonst tun, sie sind ja immerhin genau selbige.

Tja und
weil sie so schnell gehen ...  
weil ich sie so sehr mag ... 
weil sich jeder, den ich damit beschenke, so sehr darüber freut ...
und weil es auch einfach Spaß macht....


habe ich  direkt nun nochmal einen Schwung (Oster-)Hühner genäht.



Natürlich sind sie nicht nur zum Sitzen da..... aufgehängt -an einem schönen Ast- sind sie mindestens genauso hübsch... Finde ich zumindest. Was meint ihr???

verlinkt: Creadienstag

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen tollen sonnigen Tag, der hoffentlich genauso toll wird wie der gestrige.
Eure
Pamy


Kommentare:

  1. Liebe Pamy,
    schön wie sie da sitzen und ein Pläuschchen halten.
    Hab einen schönen Tag und hoffentlich viel Sonne (weils gute Laune macht) - Stine -

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Pamy, ich habe die Hühner ja schon auf Instagram bewundert! Einfach toll!
    Ich liebe die Farben und deren Form. Soooo schön.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Die Hühner sind einfach klasse. Ich könnte sie mir gut auf einem Ast in einem Fenster vorstellen. So dicht an dicht, dass sieht sehr gemütlich aus.
    Ich muss jetzt dringend meine Osterdeko rausholen, denn für neues ist diese Woche absolut keine Zeit.

    Liebe Grüße
    Annette

    P.S.
    Danke für den Hinweis wegen des Links, ich habs korrigiert.

    AntwortenLöschen
  4. Ja Hühner leben ja nicht einzeln - das sind immer ganz viele *lach* eine wunderschöne Osterdeko ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja goldig geworden, hast du die Hühner einfach so genäht oder gibt es da eine Anleitung?
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab sie einfach nur so genäht, wie ich dachte, dass es passt. Aber schau mal hier: http://landfrau74.blogspot.de/2012/03/ostwr.html
      Das kommt meiner Art und Weise des Nähens doch ganz nahe. Bei mir haben die Quadrate 7x7cm, ich schneide Kamm und Schnabel einfach aber nur so aus Filz aus. Dafür nähe ich die Beinchen nochmal ab, das ergibt wie ich finde eine schönere Form.
      LG, Pamy

      Löschen
    2. Viiielen Dank !!!
      Den Stoff habe ich auch für meine Gartenkissen - Rückseite - genommen
      falls du mal schauen willst http://mein-naehblog.de/2015/03/neue-kissen-fuer-den-garten/
      liebe Grüße

      Löschen
  6. ich mag deine Hühner einfach ;-)

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Super süß!! Besonders die Knotenbeine aus Gärtnergarn - eine klasse Idee, liebe Pamy!! Ach, nee - wat schön!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Niedlich!
    Und dieser fedrige Schwanz! Toll.
    Liebe Grüß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Pamy,
    was ich an Deinen süßen Hühnern besonders mag? Diese Farben!! Und das Muster! Das leuchtet so schön. :-)
    Wunderschön gemacht, liebe Pamy.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat der Stoff auch ganz gut dafür gefallen. Diesen habe ich übrigens letzte Woche beim Möbelschweden erstanden. Vermutlich ist der neu im Programm, denn ich hab ihn dort zuvor noch nie gesehen :)

      LG
      Pamy

      Löschen
  10. Die dürften auch gerne bei mir einfliegen, so schön wie sie sind.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  11. Wow, was für wunderschöne Hühner! Die Farbkombination des Karomusters gefällt mir unheimlich gut!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Eine hübsche Hühnerparade! Ich muss langsam auch mal Gas geben, sonst wird das nix mit der Osterdeko in diesem Jahr;)
    Liebe Grüße von Stefffí

    AntwortenLöschen
  13. Ich glaube, ich muss anrufen u d sagen, dass ich nicht zur Arbeit kommen kann. Weil sonst habe ich keine Zeit, die tollen Hühner zu nähen.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  14. ...toll sind sie, liebe Pamy,
    deine Hühner...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Pamy, goldig sind deine Hühner auf der Stange. Und an Osterzweigen in einer Vase kann ich sie mir auch sehr gut vorstellen.
    Ein sehr schönes, kleines Nähprojekt.
    Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  16. Die sehen aber auch allerliebst aus!
    Der Stoff dazu gefällt mir auch super!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Pamy,
    wieder so süße Hühner bei dir!
    Die langen Beine sind echt cool dazu!
    Einen ruhigen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Wirklich klasse deine Hühner. Mit Brille würden sie auch zu meinem Fliegerhuhn passen ;-). Lg Karin

    AntwortenLöschen
  19. Süß geworden deine Hühner!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  20. Die sind ja süß ♥ Ich liebe Karo ohnehin !

    Liebste Grüße, Annika von Tilts

    AntwortenLöschen
  21. Wir sollten mal eine große Hühnerparty veranstalten, ich glaube, da käme einiges an Sorten zusammen. Meine würden sich sicher prima mit Deinen verstehen. Sie sind schön geworden
    Fröhliches Gegacker von Huhn zu Huhn
    Moni

    AntwortenLöschen
  22. Sind die toll! Das in der Mitte guckt besonders gemütlich, finde ich :-) Sie machen richtig gute Laune die drei!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  23. so lustig! an einem zweig baumeln sie sicher fröhlich anzuschauen vor sich hin :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  24. die sind soooo süß! ich glaube, da muss ich mir doch noch welche nähen :)
    liebe grüsse...andrea

    AntwortenLöschen
  25. Die Hühner sind aber auch genial! Einfach schön anzusehen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen