Samstag, 14. März 2015

Spielerei







Normalerweise mache ich meine Bilder immer mit meiner Kamera... die hab ich nur leider nicht immer dabei - das Handy dagegen schon. Schnappschüsse mach ich entsprechend immer damit... diese Bilder landen dann allerdings meist völlig verwaist im Handyarchiv und mit ihnen passiert dann leider auch nicht mehr viel. Wenn ich ab und an mal eines übertragen wollte, hab ich das völlig oldschool mit dem Datenkabel gemacht. Nicht gerade sehr zeitgemäß in Anbetracht aller erdenklicher Apps, Tools und sonst nicht noch alles. Die ganze Zeit hat mich das auch nicht so gestört, weil es wirklich nur wenige Fotos waren. Seit ein paar Tagen bin ich nun bei Instagram und habe festgestellt, dass ich so nicht wirklich weiterkomme. Unbearbeitete Handyfotos gehn irgendwie genau ebenso wenig, denn bisher hatte ich auch kein entsprechendes Bildbearbeitungsprogramm.




Ein solches habe ich mir jetzt jedoch nun heruntergeladen und mal ein bisschen damit herumgespielt. Ich muss sagen, das macht mir wirklich sehr viel Spaß und ich frage mich, warum ich das jetzt erst alles mache, denn man kann auch wirklich viel aus seinen Handyfotos herausholen.  

Als Datenübertragungsprogramm hab ich mich für Dropbox entschieden, das Bildbearbeitungsprogramm heißt Snapseed, beide Programme gibts kostenlos im AppStore. 




Unschwer an den Motiven kann man vermutlich erkennen, dass ich "eigentlich" gerade am Kochen bin. Doch Obst, Gemüse und auch Blumen empfinde ich immer als sehr dankbare Motive. Zum einen sind die Farben einfach total toll und sie haben auch immer was absolut Lebendiges. Deshalb mussten sie jetzt noch kurz für dieses Handy-Foto-Shooting herhalten, bis ich sie verarbeite. :)

Wie macht Ihr das eigentlich? Nehmt Ihr viel das Handy, doch lieber die Kamera und wie verknüpft Ihr bzw. mit welchen Programmen arbeitet Ihr?? Erzählt doch mal ein bisschen aus dem Nähkästchen, vielleicht gibts ja sogar noch Besseres, als das was ich da verwende. Auf jeden Fall werde ich jetzt künftig sicher öfters das Handy nehmen, denn mit den Fotoergebnissen bin ich eigentlich ganz zufreiden :)

Liebe Grüße
Eure
Pamy





Kommentare:

  1. Die Leidenschaft fürs Fotografieren mit dem iPhone ist reichlich abgekühlt & die Fotoeffekte von Instagram haben sich sehr abgenutzt. ( Im Blog kommen Sie so gut wie gar nicht mehr vor ). Seit ich meine Festbrennweiten - Objektive habe, sind die einfach meine Favoriten. Nur noch bei Instaweather verwende ich das IPhone und manchmal morgens früh, wenn ich das Schlafzimmerfenster öffne und mir der Himmel gefällt.
    Fotobearbeitung: minimal mit den Möglichkeiten von iPhoto. Ein schönes App: MultiExpo.
    Viel Spaß beim Ausprobieren!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Deine Bilder sind einfach wunderbar, liebe Pamy!! Ich benutze ausschließlich nur mein Handy. Die Fotos werden auch nicht bearbeitet.. grins! Sie kommen sozusagen nackt und ungeschminkt in den Post. Liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pamy,
    ich bin so gar kein Handyfotografierer. Bei mir kommt immer die Kamera mit und nur damit werden Bilder geschossen. Bin wohl etwas oldschool ;))) ... Die Bildbearbeitung mache ich dann mit Photoscape. Für mich ein sehr bedienerfrendliches Tool (bin ja technisch etwas talentfrei) ... Deine Bilder sehen echt hübsch aus, einfach wunderbar!! Ich mag solche Bilder total gern.

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  4. Oh-oh. jetzt komme ich mir aber doch ein wenig "old-school" vor. Liegt aber auch daran, dass meine Handyfotos grottenschlecht sind und diese niemals (sehr, sehr selten) den Weg in die Öffentlichkeit finden.
    Deine Gemüsefotos gefallen mir richtig gut.
    Fast fühle ich mich schon gesund, alleine vom Betrachten ;-)
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Pamy, ich habe mich jetzt auch bei Dropbox angemeldet und will mal sehen ob das was für mich ist. Irgendwann weiß man wirklich nicht mehr wohin mit den ganzen Bildern :-). Mit Handy mache ich nicht so viele Fotos, habe mir jetzt aber eine neue Kamera zugelegt und bin im Testlauf mit dem guten Stück. Auf alle Fälle bekomme ich Lust auf Salat bei deinen Fotos ;-). Ich wünsche dir eine gute Woche auf bald Christin

    AntwortenLöschen
  6. Auf jeden Fall wird bei Dir kreativ gekocht. ...
    Handyfotos mache ich eigentlich nur zum schnellen Verschicken.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Pamy,
    für die ganzen Fotos hab ich mir extra eine externe Festplatte zugelegt.
    Manchmal nimmt das bei mir echt überhand mit der Knipserei ;-)))
    So, und jetzt geh ich mir ein Salätchen machen!

    Liebe Grüße und schönen Abend,
    Moni

    AntwortenLöschen