Donnerstag, 23. April 2015

Reisepasshülle - RUMS#25





Unlängst (oder besser gesagt, mal wieder) bei Anita und ihrem Grinsesternblog gesehen und für nachahmungsbedürftig empfunden. Gerade auch deshalb, weil wir ja demnächst in Urlaub fahren und ich es bei Flugreisen wirklich jedes Mal aufs Neue hasse, wenn man immer wieder die Tickets und die Pässe bereithalten muss, die jedes Mal in ein Sammelsurium von Reiseunterlagen verstaut sind und man ständig nur am Suchen und Kramen ist. 




Dem kann jetzt aber abgehofen werden, da ich eigens für diese Utensilien nun ein Einstecktäschchen genäht habe, die ich dann auch wirklich immer griffbereit halten kann. Ich finds genial und vor allem steigert es doch gleich noch ein bisschen die Vorfreude auf den bevorstehenden Urlaub. 






Ein paar Tage sind es allerdings noch bis es los geht und so nutze ich doch erstmal noch die Zeit, um mich beim heutigen RUMS ein bisschen umzuschauen. Da war ich schließlich seit gefühlten Ewigkeiten nicht mehr. :)

gesehen: hier
Schnitt: Eigenkreation
Stoff: Kokko Echino und Sternenbaumwolle vom Stoffmarkt

Also ich finds super, nun muss das Täschchen nur noch den Praxistest bestehen. 

In diesem Sinne, 
Euch allen einen tollen Donnerstag!
Pamy




Kommentare:

  1. Das sieht sehr edel aus, gefällt mir! Der Urlaub kann kommen :-)
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Die Stoffkombi gefällt mir ausgesprochen gut! Finde es auch immer unglaublich stressig, wenn die Reiseunterlagen in der Handtasche kreuz und quer fliegen. So sieht der Check-In nicht nur hübsch aus, sondern ist auch weniger anstrengend :) Sehr schön :)

    Es grüßt,
    die Mimi

    AntwortenLöschen
  3. Sowas hat mir gefehlt, als ich nach Barcelona geflogen bin. Nun werde ich mir eines nähen - für das nächste mal :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Eine ganz geniale Stoffkombi hast du dir da rausgesucht ♥ Und das Band zum zubinden, find ich genial...

    Begeisterte Grüße nima

    AntwortenLöschen
  5. Sieht klasse aus und die Stoffe gefallen mir auch!
    Geht uns auch immer so. Die Pässe fliegen irgendwo im Rucksack rum und
    wenn man sie braucht......

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Pamy,
    ein solches Täschchen hätte ich mir auch gewünscht.
    Ich bin sicher, das es den Praxistest besteht.
    Einen sonnigen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Die Stoffkombination ist echt klasse liebe Pamy. Da sind ja nun alle Dokumente am rechten ort und es kann losgehen ;).

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab schon öfter solche Mappen genäht, aber trotzdem geht's dann immer wieder mit so ner doofen Plastikhülle los...
    Du motivierst mich!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. So schön - das Mäppchen, liebe Pamy!! Und so wundervoll praktisch.. auch hier wieder Daumen hoch für Deine Collagen.. grins breit!! Ich liebe sie. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Du Liebe,
    die Hülle ist total schön geworden und praktisch dazu. Gestern haben wir den Ausweis samt Geldbeutel der Tochter gesucht, vielleicht sollte ich mal einen Berg Hüllen nähen - die sind auffälliger. ;-)
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen




Weitere laden...




Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.