Freitag, 17. Juni 2016

Rosige Friday Flowers





Ich selbst habe ja keine Rosen im Garten. Dafür Nachbars. Und zwar ganz schön Schöne und ganz schön Viele. Das Beste daran ist ja zudem, dass ich die Erlaubnis habe, mich daran zu bedienen, so wie ich es möchte, gerade jetzt, wenn sie verreist sind. Ja genau, die Nachbarin mit der üblen Diagnose. Dennoch sind sie in Urlaub gefahren und dann sogar noch für ein paar Wochen mit dem Wohnwagen nach Südfrankreich. Doch sie sagt sich, wer weiß ob ich je wieder verreisen kann. Also macht sie das jetzt nochmal mit ihrem Mann. Mit 80 muss man den Urlaub eben so feiern wie er fällt, so viele Optionen hat man da nicht mehr. Sie machen das seit über 20 Jahren und dieses Jahr sollte es sowieso die letzte Reise dorthin sein. Deshalb war ihnen das jetzt auch nocmal so wichtig, ich denke auch nochmals zum Verabschieden.

Naja und so lange sie eben nicht da sind, hüte ich den (riesigen) Garten und darf mitnehmen, was ich möchte. Heute eben dieses kleine Rosensträußchen in meinem aktuellen Lieblingsväschen, das z.Zt. auch immer dauerbefüllt ist. Irgendwas kann man sich immer irgendwo mitnehmen und auf den Tisch stellen.


Und nun starte ich ins Wochenende mit immer noch ganz miesen Wetteraussichten. Wobei es nun mal wenigstens für nächste Woche besser gemeldet ist. Das lässt doch mal hoffen..... immerhin ist da schließlich auch Sommeranfang, da könnte sich die Sonne ja wenigstens mal blicken lassen.

Ich hoffe Herr Petrus bekommt ein Einsehen. Ich war diese Woche auch wirklich ganz besonders lieb :)


Schöne Wochenendgrüße

***
Pamy



Kommentare:

  1. Wunderschöne Rosenbilder und auch ich hoffe, das das Wetter besser wird.
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  2. wettermäßig leben wir auch eher im regenwald als am wärmsten ort deutschlands...dafür erfreuen deine blumenbilder umso mehr :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Rosen sind aber auch immer besonders schön.
    Die Vase übrigens auch. Ich hoffe für deine Nachbarn, das es eine schöne Reise wird.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Pamy,
    schöne Rosen hast du dir ausgesucht in Nachbars Garten und sie passen super in dein kleines Väschen!
    Ich wünsche deinen Nachbarn eine wunderbare Reise und sie sollen sich das nicht vermiesen lassen durch diese Diagnose...
    Ja,die Ferien beginnen hier recht zeitig.Wir fahren Mitte Juli weg und ich hoffe,daß Herr Petrus bis dahin besser gelaunt ist;)
    Ein entspanntes Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ganz poppige Rosenfarben - herrlich frisch und fröhlich. Das Sträußchen verbreitet sofort gute Laune, finde ich. Vielen Dank dafür. LG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein heller und bunter Farbklecks an diesem eher tristen Freitag.
    Habe dich ganz neu gefunden und werde dich in Zukunft verfolgen ;)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Ich war auch brav :)) das sind ja dann mal schon gute Aussichten... Lach....Dein Sträußchen ist so wunderhübsch liebe Pamy und die Vase gefällt mir sich sehr gut!! ❤️
    Hab ein schönes Weekend, bin gerade auf dem Weg nach Stuttgart zu meinen zwei Großen.... :)
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. Na das ist ja praktisch, wenn Nachbars so einen großen und prallgefüllten Garten haben. Ich kann deine Nachbarin gut verstehen und recht hat sie.
    Die Vase finde ich übrigens auch ziemlich schick und mit diesen sommerverheißenden Rosen erst recht.
    Liebe Grüße (auch an Petrus!! ;-)
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Rosen und dazu passend in den Farben Gummibärchen, da kann es draussen regnen wie es will, da ist gute Laune sicher.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. na da wollen mir mal hoffen, daß du Herrn Petrus mit deinen schönen Bildern noch zusätzlich beeindrucken konntest, liebe Pamy. Die Geschichte vom Urlaub der Nachbarn ist ja irgendwie süß.

    ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    ganz lieben gruß
    nicole

    AntwortenLöschen
  11. So wunderschön dein Sträußchen!
    Ein richtiger Gute - Launemacher - bei dem ollen Wetter :-)
    Ganz viele liebe Freitagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich, die Zusammenstellung mit den Lecker-Schnecken. Gute Idee!
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  13. Was für herrliche Rosen in des Nachbarin Garten wachsen, liebe Pamy! Und sie macht doch alles richtig, gelle!? Deine heutigen Fotos sind so richtig GuteLauneFotos.. die Fruchtschnecken.. mmmmhh! Und die zarten Rosen in der hübschen Faltvase.. einfach nur schön ;)) Hoffen, wir mal das bald Schluß bin dem Regen ist, oder noch besser: es kann doch jede Nacht regnen ;)) Hätte ich nix gegen!! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Pssstttt. Ich hole mir die Rosen auch immer aus Schafnachbars Garten und der hat auch einen Nachbarn. Doch irgenwann möchte ich auch noch Rosen zeigen, schaun mer mal.

    Die Rosenbild sind zauberhaft und Gelb gefällt mir sowieso.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  15. Petrus scheint den Regen gerade im Sonderangebot zu haben...Sehr nett, dein Sträußchen aus Nachbars Garten. Komm gut ins Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  16. Traumhaft schöne Rosen. Bei uns scheint es heute trocken zu bleiben....
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Pamy bei so einem schönen, fröhlichen Strauß muss die Sonne doch einfach hervor kommen.......Ich drücke die Daumen...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen