Donnerstag, 19. Dezember 2013

Weihnachtspost


Hallo Ihr Lieben,

mittlerweile bin ich wieder auf der Höhe und mir geht's soweit wieder gut.... Gott sei Dank... krank sein ist ja so gar nicht meins.... nichts passiert, alles tut weh und außer Fernseh schauen und auf der Couch rumliegen ist nicht viel... nee, ich brauch irgendwie Action und Stress... deshalb bin ich echt froh, dass alles wieder gut ist.... Euch auch noch vieeeelen lieben Dank für die ahlreichen Genesungswünsche.

 
Und damit wir auch wirklich nicht langweilig wird und vor allem aber, weil es auch wirklich höchste Zeit war, habe ich heute endlich mal meine diesjährigen Weihnachtskarten gebastelt.

 
 
Ich gehöre ja auch zu der Art von Mensch, der sich noch über handgeschriebene Weihnachtspost freut wie Bolle.... Vor allem in einer schnelllebigen Zeit von Facebook, SMS, WhatsApp & Co hat man ja schnell mal seine Grüße übermittelt, aber so richtig individuell und von Herzen ist das ja auch nicht...... deshalb gibt's auch von mir immer ganz altmodisch was handgeschriebenes und selbstverständlich auch selbstgebasteltes für all diejenigen, die mir wirklich am Herzen liegen .....

 
In diesem Jahr habe ich Tannenbäume aus Webbandresten beklebt, was mir aber nicht wirklich gefallen hat, da die Bänder trotz doppelseitigem Klebeband an den Seiten ausgefranst sind. Ich bin dann relativ schnell auf Masking Tape umgestiegen.... ging schneller und sah auch sauberer aus. 

Nun hoffe ich, die Karten kommen alle noch rechtzeitig an und vor allem aber, dass sich die Empfänger genauso darüber freuen, wie ich es immer tue.

Habt alle einen tollen Abend
Liebe Grüße
Eure
Pamy

 

Kommentare:

  1. Schön, dass es Dir wieder besser geht... mir gehts ähnlich, wenn ich krank bin und nix Kreatives machen kann *grr* geht garnicht... Deine Karten sehen super aus und da werden sich die Kartenindie Handbekommer freuen... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. Gut, dass du wieder fit bist - kranke Mütter sind echt was doofes und gehören per Gesetz verboten.
    Wenn du Webbänder für so was verwenden magst, empfiehlt es sich die Schnittkanten mit einem Feuerzeug leicht anzumelzen.
    Aber die Masking Tape Karten sehen echt spitze aus!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pamy,
    schicke Karten hast du gebastelt!
    Wollt ich auch schon immer mal machen mit Masking Tape....
    Karten schreiben gehört bei mir auch einfach dazu.
    Freu mich,daß es mit dir wieder bergauf geht!
    Hab noch einen schönen Abend!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  4. :) :) ich habe meine karten mit streifen von zeitschriftenseiten geklebt.... :)
    und von hand geschrieben. natürlich. da bin ich wie du...
    schön, gehts dir wieder gut!
    herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Pamy,

    ich mag deine Karten sehr - Masking Tape ist der Hammer - und finde auch zu Weihnachten gehört klassische, handgeschriebene Post. Freue mich auch riesig über jede Karte die hier eintrudelt.
    Die Karten sind super cool präsentiert mit dem Hirsch.
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  6. Freut mich, dass es dir wieder besser geht. Tolle Idee! Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen