Mittwoch, 13. Juni 2012

Rote Rosen

Habe ich eingentlich schon erwähnt, dass ich Blumen über alles liebe? Das wird wohl auch der Grund sein, warum ich ständig irgendwo im Beet hänge oder am Straßenrand wo irgend etwas blüht, kniee und Fotos schieße.

Ich habe heute dieses wunderschönes Röschen von meinem lieben Nachbarn geschenkt bekommen. Keine Sorge er ist kein Vererhrer, auch wenn er mir rote Rosen schenkt. Der Gute ist 76 Jahre alt undim Prinzip der 2. Peter Lustig in Person. Und da er Blumen genauso liebt wie ich, bekomme ich des öfteren ein paar Exemplare aus seinem Bestand, was mein Herz natürlich sehr erfreuen lässt.

So, nun muss ich aber ganz schnell Fußball gucken gehn!

Wünsch Euch allen einen schönen und vor allem uns allen einen torreichen Abend ;-)

Herzlichst

Eure Pamylotta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen