Donnerstag, 6. Februar 2014

Neue Kaffeebecher und erste Frühlingsboten


  Zuerst einmal möchte ich Euch allen für die zahlreichen Glückwünsche anlässig des Geburtstages meines kleinen Mannes bedanken.... Ich kann Euch berichten, dass wir eine wirklich schöne Feier hatten und ich denke, sie konnte den "Anforderungen" des Geburtstagskindes auch entsprechen. Zumindest hat er mir das gestern Abend, als er völlig kaputt - aber glücklich - in sein Bett gefallen ist, so bestätigta ;-) Nun heißt es hier aber erstmal für mich wieder alles auf Vordermann bringen und wie sagt man noch so schön: Nach der Feier ist vor der Feier.... denn morgen steht die Kinderparty an und auch für diese gibt es noch einges vorzubreiten.

Dennoch möchte ich Euch noch schnell meine neueste "Errungenschaft" zeigen. Denn wenn man einen neuen Kaffeeapparat hat, ist naütrlich absolut von Nöten, sich neue Kaffeebecher anzuschaffen....ok, ich gebs zu, ich hab da auch einen kleinen Tick, es gibt für mich irgendwie immer nen Grund, neue Tassen zu kaufen.... aber diese Becher habe ich einfach gesehn und wusste: diese oder keine .. besonders witzig finde ich ja diesen "Becher-Zerknüll-Effekt" .... der hat auch auf der Feier gestern für ganz viele verwirrrte Gesichter gesorgt ;-)






Anders erging es mir mit den Tulpen, da war ich nicht ganz so spontan... seit Wochen schleiche ich um sie herum und denke mir.... "nee, ist doch noch Winter, lieber noch ein paar Wochen warten"... Den Tulpen sind für mich der Inbegriff von Frühlung und haben im Winter eigentlich nichts verloren. Nur irgendwann ist auch gut, wenn der Herr Winter nun einfach nicht kommen will, dann soll er wegen mir eben auch wegbleiben... denn JETZT braucht er irgendwie auch nicht mehr kommen.... deshalb habe ich mir nun auch den ersten Bund Tulpen gegönnt und freue mich auf alle die, die danach noch kommen werden.

Und weil heute auch noch zufälligerweise bei Nic´s Fotochalange  BIWYFI das Thema "Farbpalette weiß" lautet, will ich mit diesen schönen weißen Tulpen doch gleich mal auch dorthin wandern ;-)

Habt alle einen tollen Tag
Liebe Grüße
Eure
Pamy


Kommentare:

  1. Erstmal alles Liebe nachträglich zum Geburtstag und gaaaaanz viel Spaß bei der Kindergeburtstagsfete.
    Die Becher sind echt klasse und Tassen kann man ja nie genug haben. Mit den Tulpen und dem Winter geht es mir ähnlich und so war mein Kompromiss am Montag dann eine Primel in weiß.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Pamy,
    da ich mit Deiner Postgeschwindigkeit gar nicht mehr mitkomme, wünsche ich Deinem Sohnemann erstmal alles Gute zum Geburtstag und Dir natürlich alles Gute zu fünf Jahren Liebe, Lachen, Schmusen, Freude und die ganzen unangenehmen Sachen lasse ich jetzt einfach mal weg, hihi.
    Mit Tassen geht's mir genauso wie Dir, ich finde immer einen Grund, noch mehr zu kaufen. Aber es gibt schlimmere Spleens, oder?
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. wie wunderschön, ich liebe weiße tulpen. hier ist auch alles weiß, schneebedeckt.
    liebste grüße
    andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön sind Deine weißen Tulpen!! Und die Becher sind echt witzig! :)
    Viel Spaß bei der Kinderparty morgen!!
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Die Becher sind ja hammermässig! Tulpen kaufe ich immer erst nach Neujahr.... Aber dann doch ziemlich zügig ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Der Knick-Becher ist ja genial!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen