Samstag, 8. Februar 2014

Gelungene Kinderparty


 Nachdem wir ja am Mittwoch den 5. Geburtstag unseres kleinen Mannes feiern konnten, stand nun gestern auch der Kindergeburtstag an... Bei uns gilt die eiserne Regel: so alt wie man wird, so viele Gäste darf man auch einladen.... d.h. wir hatten gestern fünf Freunde zu Besuch.....


Zum Glück hat das Wetter einigermaßen mitgespielt (trotz starkem Wind und manchmal auch ein bisschen Nieselregen), dass die Kinder auch ein bisschen raus ins Freie konnten.... Aber das Highlight für die Kids war dann, dass alle sich ein Stockbrot am offenen Feuer (bzw. unserer Feuerschale) machen durften. Zumindest haben sie das alle ganz begeistert ihren Eltern erzählt, als sie abends dann irgendwann auch wieder abgeholt wurden.


Aber mir geht es ja auch selbst so..... offenes Feuer und Stockbrot hat einfach unglaublich viel von Zeltlagerromantik und ich bin ja nun eben mal ein bekennender Zeltlager-Fan, der es jedes Jahr kaum abwarten kann, wenn es wieder los geht.... :-)


Und wer auch mal gerne Stockbrot machen möchte, hier ist das Rezept welches für 7 "Brote" gereicht hat

1kg Mehl
2Pck. Trockenhefe
460ml Wasser
2 TL Salz

zu einem glatten, nicht "feucht"-anfühlenden Teig verarbeiten... gehen lassen und in 7-8 Stücke teilen... Lange Würste formen und um die Stöcke wickeln. Danach einfach über die Glut des Feuers halten, ab und an drehen und warten, bis das Brot goldbraun gebacken ist.  


Habt alle einen tollen Samstag

Liebe Grüße

Eure

Pamy




Kommentare:

  1. Bis zum 10. Geburtstag hatten wir das auch, und ab da mit dem besten Freund/ bester Freundin was ganz spezielles.... Weil es dann auch kritisch wird mit der allgemeinen Bespassung.
    Morgen soll es bei und hoch zugehen, die Drachenkämpferin feiert mit "open house" ....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, Stockbrot zur Geburtstagsfeier ist was Tolles. Daran denke ich auch gerne zurück.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pamy,
    Stockbrot haben wir bei meiner Nichte auch schon gemacht im Garten,mmh,lecker!
    Das hatte bestimmt was von Abenteuer für die Kids!
    Sieht jedenfalls nach einer sehr gelungenen Party aus!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Das war sicherlich ein tolles Erlebnis für die Kinder!! Das Stockbrot müssen wir unbedingt mal nachbacken! :)
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen