Samstag, 6. Mai 2017

Samstagsplauschiger Samstagsnachmittag




Wie lange gab es bei mir eigentlich schon keinen Samstagskaffee mehr? Das muss wirklich schon ne halbe Ewigkeit her sein. Dafür hab ich heute aber  richtig schön viel Zeit und das will deshalb auch so richtig schön zelebriert werden. Heute ist nämlich ein toller Tag. Einer, an dem ich (fast) nix vorhabe. Und dazu auch noch machen kann was ich will. 

Denn zum Einen hab ich mal ausnahmsweise keine Termine, dann hab ich die Bude heute morgen schon im Schnelldurchlauf wieder auf Vordermann gebracht und zu nähen hab ich auch nicht mehr viel. So langsam gehen die Muttertagsbestellungen nämlich wieder ein wenig zurück. Ich hätte ja selbst nicht gedacht, dass meine Täschchen so gut angenommen werden, aber sie haben sich dann doch als absoluter Renner entpuppt und fast jede freie Minute habe ich in den letzten 2 Wochen an der Nähmaschine gesessen und genäht. Aber wie gesagt, so langsam flaut alles wieder ein wenig ab, nächste Woche ist ja schließlich schon Muttertag. 


Heute Abend gehe ich aller Voraussicht noch ein bisschen mit meinen Mädels aus. Heute ist bei uns im Städtle nämlich JazzNight und darauf freu ich mich schon. Und morgen früh gehen wir dann noch zum Stoffmarkt, nach Würzburg, vier Frauen, ein Baby und ich hoffentlich meine Finanzen im Griff. Ich glaube, ich nehme nur einen Betrag x mit und lass mein Bankkarte zu Hause. Könnte sonst vielleicht schief gehen ;)

Und weil ich selbst so schöne Sachen mache / vorhabe, bin ich jetzt auch gar nicht mehr neidisch auf meinen zwei Männer, die nämlich gerade auf ihrem alljährlichen Männer-Ausflug in München sind. Letztes Jahr haben sie mich ja gnädigerweise noch mitgenommen, aber dieses Jahr wollten sie lieber wieder alleine gehen. Pfff.... aber immerhin hab ichs hier auch schön. Und mal so zwei Tage tun und lassen zu können, was man will, ist ja irgendwie auch toll. 

Jetzt trinke ich hier noch in aller Runde meinen Kaffee leer, esse meinen Kuchen fertig und dann geh ich doch noch ein Stündchen an die Nähmaschine und bringe noch den ein oder andren Umschlag zur Post.
  


 In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein schönes und vor allem auch ein ebenso sonniges Wochenende wie bei uns hier (also im Moment zumindest noch... Regen ist ja eigentlich auch schon wieder vorhergesagt... #woisthiereigentlichderaugenrollsmilie?)

verlinkt: Samstagsplausch

Gehabt Euch wohl!

***
Pamy


Kommentare:

  1. So ein Sturmfreies WE ist doch toll.
    Hoffentlich war euer Mädelsausflug erfolgreich.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Pamy,
    na dann genieße mal die männerfreie Zeit und
    hab viel Spaß mit deinen Mädels nach getaner Arbeit!
    Ganz liebe Wochenend-Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Ich schick dir mal liebste Grüße ins Wochenende liebe Pamy! ♥♥
    Wundervolle Fotos!
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Genieße das Sturmfreie Wochenende und viel Spaß mit Deinen Mädels. Die Bilder sehen toll aus.
    Schönes Wochenende und herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Erst mal zu dem Smiley, den vermisse ich auch!
    Schön das du etwas Zeit hattest mal wieder dabei zu sein.
    Dein Täschchen sieht aber auch wirklich sehr hübsch aus. Kein Wunder das du dauernd am nähen bist.
    Ich habe gestern bei Herrn U dann doch Geld gegen Wolle getauscht. (DAS WOLLTE ICH GAR NICHT!)
    ich wünsche dir noch einen entspannten Sonntag,
    Andrea

    AntwortenLöschen